SINGLE POST

Vertragsende 2021 spanien

Es gibt eine Reihe von Superstars, die derzeit in der LaLiga spielen, und einige von ihnen gehen zu Ende ihrer Zeit in Spanien, da ihre Verträge bei ihren jeweiligen Vereinen im Sommer 2021 auslaufen. Hier werfen wir einen Blick auf fünf Superstars, die 2021 aus dem Vertrag auskommen. Lionel Messi plant, Barcelona zu verlassen, wenn sein Vertrag im Jahr 2021 ausläuft, so Manu Carreno von Cadena Ser (über Santi Gimenez von AS). Die Ankündigung vom Freitag kommt nur 24 Stunden, nachdem der Rekordmeister bestätigt hat, dass sie eine Option genommen haben, Kingsley Coman dauerhaft von Juventus zu unterschreiben, mit einem Vertrag bis 2020. Der spanische Mittelfeld-Maestro Thiago Alcantara hat seinen Vertrag beim FC Bayern München verlängert und ist nun bis 2021 an die Bayern gebunden. Watch: Thiago und Rummenigge diskutieren die Vertragsverlängerung des Mittelfeldspielers Eibar haben bestätigt, dass Cheftrainer Jose Luis Mendilibar hat einen neuen Vertrag unterzeichnet, die ihn bis zum 30. Juni 2021 beim Verein halten wird. Lionel Messis Vertrag bei Barcelona läuft im Sommer 2021 aus, der Stürmer verlängert seinen Vertrag mit dem Fc Barcelona noch. “Er hat vor allem in diesem vierten Jahr gezeigt, welche Qualität er hat, und er ist einer unserer Schlüsselspieler, daher freuen wir uns, dass er seinen Vertrag verlängert hat”, sagte er. “Thiago ist einer der besten und begehrtesten Mittelfeldspieler Europas.

Das ist ein Signal, dass wir in Zukunft auf ihn zählen, also ist alles wunderbar.” Die La Liga Saison 2020/21, aus Sponsoringgründen auch laLiga Santander genannt, wird die 90. seit ihrer Gründung sein. Die Saison beginnt am 12. September 2020 und endet am 23. Mai 2021. [1] Real Madrid ist Titelverteidiger. Fans der Blaugrana haben die Daumen gedrückt, als Spieler und Verein versuchen, eine Vertragsverlängerung zu vereiten, aber es scheint, als ob die Verhandlungen in eine Sackgasse geraten sind. Der Superstar hat offenbar alle Gespräche mit dem Verein über die Verlängerung seines Vertrages gestoppt, nachdem erste Gespräche zwischen seinem Vater und Barcelona-Präsident Josep Maria Bartomeu gut zu laufen schienen. Sergio Ramos, einer der größten Verteidiger in der Geschichte des Sports und der größte, der aus Spanien kommt, wird voraussichtlich seinen Vertrag mit Real Madrid verlängern und den Rest seiner Karriere im Bernabeu sehen. Das liegt daran, dass Cadena SER, eine der angesehensten Quellen in Spanien, behauptet hat, dass Messi den Rest seines Vertrages im Camp Nou sehen und sich im nächsten Jahr von dem Verein verabschieden wird. Einer der besten Torschützen seiner Generation, Luis Suarez kommt zum Ende seiner Karriere, obwohl Barcelona könnte nur erwägen, seinen Vertrag zu verlängern, da er noch viel vor dem Tor zu bieten hat. Messi hatte zuvor den Wunsch geäußert, zu Newells Old Boys zurückzukehren, dem Verein, für den er sechs Jahre in der Jugend-Mannschaft tätig war, für den er aber nie einen professionellen Auftritt hatte.

Laut Moises Llorens und Sam Marsden von ESPN fühlte sich Messi fälschlicherweise für die Entlassung von Ernesto Valverde verantwortlich gemacht. Nachdem Sportdirektor Eric Abidal angedeutet hatte, dass einige namenlose Spieler mit Valverde nicht zufrieden waren, schlug Messi mit einer Nachricht auf Instagram zurück. Messi hat in Barcelona eine unglaubliche Karriere hinter sich und sechsmal den Ballon d`Or gewonnen. Sein 700. Karrieretor erzielte er am Dienstag beim Unentschieden gegen Atletico Madrid: Aber egal, ob er in Barcelona bleibt oder geht, wie es der Bericht nahelegt, soll es als Erinnerung dienen, dass der majestätische Messi nicht jede Woche Fußball spielen wird. Der Kroate ist ein weiterer Spieler, der am Ende seiner Karriere steht und vielleicht einfach von den Los Blancos losgelassen wird, wenn man bedenkt, dass sie in Zukunft nach jüngeren Beinen suchen könnten, um das Mittelfeld zu marschieren.