SINGLE POST

Vertrag fit one kündigen

Hier habe ich mich vermasselt, und es hat mich ein paar hundert Dollar, Zeit und Frustration gekostet. Der Manager, mit dem ich gesprochen habe, hat die Absage nie durchgesetzt. Sie stellte stattdessen eine “Änderungsmitgliedschaft” Anfrage, da ich umgezogen bin. Sie haben von Leuten gehört, die einen Schritt “faking” haben, um aus dem Fitness-Vertrag herauszukommen. (Hey, es gibt Schlimmeres in dieser Welt zu lügen.) Wenn Sie sich bewegen und dies als Grund für die Kündigung verwenden, müssen Sie in einigen Einrichtungen einen Nachweis vorlegen (oder eine bestimmte Kilometerentfernung vor der Kündigung zugeteilt haben), in Form eines neuen Führerscheins oder einer Mietwohnung, um Sie aussteigen zu lassen. Das Kleingedruckte (und, Junge, ist es in Ordnung) ist wahrscheinlich, was am Ende Ihr Rückgängigmachen sein wird. Es gibt kein Bundesgesetz über Fitnessstudio-Mitgliedschaften – sie variieren von Staat zu Staat – aber einige Staaten haben Dokumente über Dinge, die Verbraucher vor der Unterzeichnung eines Gesundheits-Club-Vertrags kennen sollten, wie der Health Club Services Act für New York. Suchen Sie in Ihrem Bundesland nach einem “Health Club Act” oder einer ähnlichen Sprache. Viele Fitnessstudios berechnen eine Gebühr, um eine Mitgliedschaft zu kündigen. Die Kosten können stark variieren und sind es wert, wenn Sie den Vertrag unterzeichnen. Wir erwerben oft bestimmte Mitgliedschaften in Fitnessstudios, weil sie mit unseren Arbeits-/Familien-/Schulplänen arbeiten. Wenn das Fitnessstudio seine Betriebszeiten ändert und dies ihre normale Nutzung des Fitnessstudios beeinflusst, haben Sie das Recht, Ihren Vertrag sofort zu kündigen (da sie ihre Öffnungszeiten nicht auf die ursprünglichen Zeiten zurückstellen). Ich kontaktierte sie per E-Mail und erklärte, dass ich die Mitgliedschaft kündigen möchte, aber sie antworteten immer wieder, dass meine Mitgliedschaft bis November dauert.

Als meine begrenzte deutschkenntnisse kann ich verstehen, dass ich ihnen ein Formular schreiben kann, um eine Kündigung mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zu beantragen. Warum funktioniert es nicht? Welchen Grund sollte ich ihnen sagen? Ich bat, bevor das Fitnessstudio offiziell wegen der Regierung geschlossen ist. Grund: Ich bewege mich nirgendwo hin, aber ich fühle mich einfach unsicher, wenn ich in Stuttgart ins Fitnessstudio gehe, wenn es viele Coronavirus-Fälle gibt. In den meisten Fällen müssen Sie die Vertragsdauer verlängern, bevor Sie die Möglichkeit haben, Ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio zu kündigen (siehe unten für Tipps, wie/wann Sie kündigen können). in Wirklichkeit: Verjährung stagnis an einen Vertrag beträgt 3 Jahre. dieses Gesetz wurde bereits 2002 verabschiedet und hat seit 2000 einen Vertrag abgeschlossen. zweitens habe ich alle Papiere, die ihren Fehler beweisen.