SINGLE POST

Sponsoringvertrag für sportler

Unsere Agentur RTR Sports Marketing hat seit 25 Jahren ihr Kerngeschäft mit MotoGP- und Motorsportsponsoring. Wenn Sie Lust haben, Beratung bei Sponsoring-Vereinbarungen zu benötigen, oder wenn Sie eine kompetente und kompetente Rechtsberatung in diesen Disziplinen suchen, die Ihnen hilft, Ihr erstes Sportsponsoring-Formular zu notieren, zögern Sie nicht, uns unter unserer E-Mail-Adresse zu kontaktieren: info@rtrsports.com. Das Vorverweigerungsrecht wird in der Regel zum Schutz der Interessen des Sponsors genutzt. Es erlaubt ihnen, die erste Option zu haben, den Vertrag des Athleten zu verlängern, indem sie sich bereit erklären, jede Vereinbarung zu vereinbaren, die der Athlet mit einem Konkurrenten ausgehandelt haben könnte. Der Vorteil für den Sponsor hier ist, dass die Konkurrenten zögern, Verhandlungen mit einem Athleten aufzunehmen, da sie offenlegen müssten, was sie bereit sind, ihrem Konkurrenten anzubieten. Beispielsweise kann Ihr Athleten-Sponsoring-Vertrag festlegen, dass die Marke Ihnen Kleidung über ein Jahr zur Verfügung stellt, mit einer Zahlung von 500.000 US-Dollar, die am Ende der Vertragslaufzeit pauschal zu zahlen ist. Wenn ein Sportler und ein Sponsor einen Sponsoringvertrag aushandeln, gibt es sechs Wichtige Aspekte, die abgedeckt werden müssen. Hier sind einige grundlegende Empfehlungen in Bezug auf das Interesse des Athleten und des Sponsors. Wenn Sie einen angemessenen Betrag aus Ihrem Sponsoring erhalten, sollten Sie die Einrichtung einer Unternehmensstruktur in Betracht ziehen.

Die Art und Weise, wie sich Steuern auf verschiedene Unternehmensstrukturen auswirkt, wird ihre Entscheidung beeinflussen. Es ist wichtig, zuerst mit Ihrem Buchhalter über steuerliche Auswirkungen zu sprechen und zu bestimmen, was die beste Lösung für Sie sein könnte. Überprüfen Sie die Zahlungen, die Sie erhalten, und legen Sie alle anderen Vorteile fest, die Sie erhalten sollen, so detailliert, dass die Vereinbarung klargestellt wird. Stellen Sie sicher, dass die Zahlungen ohne Mehrwertsteuer sind, insbesondere wenn Sie für die Mehrwertsteuer registriert sind oder über ein persönliches Serviceunternehmen verfügen, und dass Zahlungsdaten erfasst werden. Ihr Sponsoring-Wert wird steigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen, also versuchen Sie, Boni auszuhandeln, die für wichtige Leistungen (z.B. Medaillengewinn bei Meisterschaften, persönliche Bestleistungen etc.) zahlbar sind. Verlängerungsvereinbarungen mögen theoretisch der einfachste Ansatz sein, aber dies kann sich in der Praxis unterscheiden. Verlängerungen beinhalten in der Regel minimale Änderungen an der ursprünglichen Vereinbarung; Wenn jedoch wesentliche Elemente, die überprüft werden müssen, wie Zahlungsstrukturen, Vertragslaufzeit und andere stillschweigende Verpflichtungen aus dem Vertrag, nicht neu verhandelt werden, kann dies zu unnötigen Rechtsstreitigkeiten führen.